Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo

Neue Mitgliederverwaltung

Liebes alv-Mitglied

Der alv hat zusammen mit dem LCH und sechs weiteren Kantonalverbänden eine neue Software für die Mitgliederverwaltung erworben. Das neue System löst ein für Internetverhältnisse ur-ur-altes System ab.

Der alv will damit die Daten sicherer speichern, das Verwalten effizienter gestalten und den Mitgliedern mehr Service bieten können. Damit dies möglich ist, sind wir froh, wenn wir möglichst aktuelle Daten haben. Wir bedanken uns daher, wenn Sie jeweils Änderungen zeitnah mitteilen. Sämltiche erhobene Daten unterstehen den Datenschutzrichtlinien. (siehe unten)

Zusätzlich würde es uns die Arbeit sehr erleichtern und auch Kosten sparen, wenn Sie uns mindestens eine Mailadresse bekanntgeben. Wir können so vor allem Druck- und Versandkosten einsparen, indem wir z.B. die Rechnung online verschicken könnten.

Weiter könnten wir unsere Dienstleistungen ausbauen, wenn wir Ihren Schulort kennen.

Hier können Sie Ihre Daten aktualisieren und uns Mailadresse und Schulort bekanntgeben:

 http://alvpersonendaten.findmind.ch 

Datenschutzrichtlinien:

  • Die Bearbeitung von Personendaten ( Beschaffung, Aufbewahrung, Veränderung, Verknüpfung, Bekanntgabe und Vernichtung) erfolgt ausschliesslich zum Zweck der Verbandsführung. 
  • alv-Mitglieder wissen, welche Daten über sie erhoben werden und erhalten jederzeit Einsichtsrecht. Somit entspricht der alv dem datenschutzsrechtlichen Grundprinzip der Direkterhebung.
  • Die Veröffentlichung und Weitergabe von Daten (Adressen, Mailadressen, Telefonnummern, Benutzerprofilen, Bildern) bedarf des Einverständnisses der betroffenen Person.
  • In Bezug auf besonders schützenswerte Personendaten (Wissen aufgrund von Rechtsberatungen), unterstehen alle Mitarbeitenden des alv dem Amtsgeheimnis.
 
Logo