Einleitungsbild
 

Grosser Erfolg für den alv!

Neue Lohntabelle online

Ab sofort steht die ab 1. August 2018 gültige Lohntabelle zur Verfügung.
Veränderungen sind ab dem zweiten Anstellungsjahr an bis zum Alter von 44 vorgenommen worden.
Am meisten profitieren Lehrpersonen zwischen dem 28. und 40. Altersjahr, diese erhalten mindestens 100 Franken mehr pro Monat.

Wichtig ist in diesem Zusammenhang zu wissen, dass auch nächstes Jahr erneute Anpassungen der Lohnkurve geplant sind.

» weitere Informationen

 

Entschieden!

So wird der Neue Aargauer Lehrplan umgesetzt!

Am Dienstag, den 3. Juli findet die Medienkonferenz zum definitiven Neuen Aargauer Lehrplan (NALP) statt. Am darauffolgenden Freitag können Sie im SCHULBLATT die Detailausgestaltung nachlesen.
Der alv wird je nach Ausgestaltung der Umsetzung über politische Vorstösse in diesem Bereich noch Nachbesserungen einfordern.

 

Alternative zu Whatsapp

Klassenkommunikation neu denken

Mit den neuen Datenschutzrichtlinien wird das Kommunizieren mit Whatsapp verunmöglicht. Schulen sind gefordert Alternativen dafür zu suchen.
Eine unter verschiedenen Möglichkeiten bietet sich hier an.

» weitere Informationen

 

Der alv empfiehlt die Teilnahme!

Studie "Hausaufgaben und Medien"

Was machen die Schülerinnen und Schüler eigentlich, während sie bei ihren Hausaufgaben sitzen? Welche Rolle spielt dabei das Smartphone?
Das Forschungsteam an der PH Zürich setzt sich in der SNF geförderten Studie zum Ziel, Licht in alltägliches Medienhandeln im Zuge der Hausaufgabenerledigung zu bringen.

» weitere Informationen

 

Wege in den Lehrberuf

Tagung für Bildungsfachleute

Die Tagung «Wege in den Lehrberuf» widmet sich verschiedenen Zugängen zum Lehrberuf und den damit verbundenen Differenzen in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung (LLB).
Die Tagung richtet sich an Forscherinnen und Forscher aus dem In- und Ausland sowie an Fachpersonen, die in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung oder der Bildungsverwaltung, -administration und -politik tätig sind, sowie an weitere Interessierte aus dem Schulfeld.

» weitere Informationen

 

Reden Sie mit in der neuen Stapferhaus-Ausstellung «FAKE. Die ganze Wahrheit»

WAS TUN SIE ALS LEHRPERSON FÜR UNSER VERTRAUEN?

Wem können wir noch vertrauen – in einer Zeit, in der die Wahrheit in der Krise und die Lüge salonfähig geworden ist? Jede Gesellschaft braucht Vertrauen. Und Menschen, die es in ihrer täglichen Arbeit als Träger unserer Gesellschaft herstellen. Menschen wie Sie – in Ihrer Rolle als Lehrperson.
Für eine wichtige Installation in der neuen Stapferhaus-Ausstellung «FAKE. Die ganze Wahrheit» (ab Ende Oktober 2018) brauchen wir Ihre Antworten: Was tun Sie, wenn Sie nicht weiterwissen? Wie steht es um das Vertrauen in Lehrpersonen? Wie wichtig ist es Ihnen, als Autorität anerkannt zu werden?
Es würde uns sehr freuen, würden Sie sich eine Viertelstunde Zeit nehmen und uns frisch von der Leber weg bis am 23. Juli 2018 unsere Fragen beantworten. Sie bleiben anonym. Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit - das Stapferhaus-Team

» weitere Informationen

 

Abtauchen und geniessen!

Günstige Ferien mit Hotelcard

Mit der Hotelcard buchen Sie Hotelzimmer zum halben Preis und das in fast 700 Hotels!
Netzen Sie die Gelegenheit, die Halbtaxkarte vergünstigt zu kaufen.
Schöne Ferien!

» weitere Informationen

 

Es geht los!

125 Jahre alv - ein Rückblick

Ab kommendem SCHULBLATT startet die Rückschau, auf 125 Jahre Verbandsarbeit. Der ehemalige alv-Präsident Niklaus Stöckli ist dafür eigens ins Archiv gestiegen und hat sich in die zahlreichen Dokumente vertieft.
In vier Teilen können Sie in den SCHULBLATT-Ausgaben 12 bis 15 die bewegende und bewegte Geschichte nachlesen.

 

Das alv-Team wünscht Ihnen frohe und erholsame Sommertage!