Einleitungsbild
 

Spürbare Lohnerhöhung!

Löhne 2020

Zum ersten Mal seit längerer Zeit steigen die Löhne aller Lehrpersonen, die nicht im Besitzstand sind, an. Insgesamt steigt die Lohnsumme um 1.8 % an. Rund 1.1% wird genutzt für die Gewährung des Altersanstiegs, resp. für das Halten der Lohnkurve. Rund 0.7 % wird für strukturelle Anpassungen eingesetzt.
Konkret bedeutet dies:
Ab Studienabschluss (Minimalalter) erhalten alle Lehrpersonen (und Schulleitungen) mindestens 1.4% mehr Lohn.
Ab ca. 6 bis 10 Jahre ab Minimalalter betragen die Lohnerhöhungen über 3%.
Bis zum Alter 60 liegen praktisch alle Lohnerhöhungen über oder bei 1.5%.
In den obersten Alterskategorien sinkt die Erhöhung auf bis zu 0.4%.
Dank dem unermüdlichen Einsatz des alv, den Mutationsgewinn im System zu belassen, können nun spürbare Lohnerhöhungen gewährt werden. Ebenso haben die Rückmeldungen, es müssten nun alle Lehrpersonen eine Lohnverbesserung erhalten, Wirkung gezeigt.

» weitere Informationen

 

Jetzt anmelden!

alv- Mitgliedschaft lohnt sich

Die Mitgliedschaft im alv bringt viele Vorteile. Neben der unentgeltlichen Rechtsauskunft, die täglich genutzt wird, und zahlreichen Vergünstigungen bei Einkäufen und Versicherungen, profitieren Sie immer wieder von den erzielten Erfolgen des alv.
"Warum dabei sein?" Brief an eine junge Lehrerin
Je stärker der Verband ist, je mehr Gehör für die Anliegen aller erhält er.

Der alv freut sich, auch aufgrund des erfreulichen Erfolgs bei der Verbesserung der Löhne, auf jede neue Mitgliedschaft!

» weitere Informationen

 

Inseln Schaffen - Kraft tanken im Kindergartenalltag!

Kindergartenforum 2020

Das 12. Kindergartenforum Gesundheit 2020 findet am 29. April 2020 von 14:00 – 17:30 Uhr in Olten statt. Es geht der Frage nach, wie Kinder und Kindergartenlehrpersonen eigene Ruheinseln finden, schaffen und nutzen können, wie sie auf ihre eigenen Bedürfnisse achten und trotz des hektischen Alltags aus ihren kleinen persönlichen "Inseln" neue Energie tanken können.
Eine Anmeldung ist ab dem 30. Januar 2020 auf folgender Website möglich.

» weitere Informationen

 

Zum Glück zu Fuss!

Timeout Walking

Zeit für sich zu nehmen – weg von allem.
Draussen in der Natur sein, neue Energien tanken und neue Wege erschliessen.
Der Timeout Walk ist eine gute Möglichkeit, begleitet mit sich unterwegs zu sein.
Eine Form der Burnoutprävention, die hilft aufzutanken, sich neu zu orientieren oder auch einfach Freiraum zu schaffen und Neues zu entdecken.

» weitere Informationen

 

Zusatzangebot nutzen!

SCHULBLATT online lesen

Seit anfangs Schuljahr ist es möglich, das SCHULBLATT zusätzlich auch online zu lesen. Hinzu kommt, dass sämtliche SCHULBLATT-Ausgaben der letzten Jahre online zur Verfügung stehen und Artikel so leichter gefunden werden können.
Haben Sie das SCHULBLATT abonniert? Dann melden Sie sich noch heute auf der Website des SCHULBLATT an.

» weitere Informationen

 

Highlights in einem wundersamen Land voller Wunder erleben!

LCH Spezialreise nach Japan

Japan ist faszinierend und beeindruckend, westlich und doch ganz anders, einzigartig und vielschichtig. Ein Land voller Kontraste zwischen Zen-Gärten und schrillen Shoppingtempeln. Und trotzdem ein Land vollendeter Harmonie. Sie erleben das schrille und moderne Tokio, das traditionelle Kyoto und statten dem heiligen Berg Fuji-san einen Besuch ab. Außerdem stehen zwei kleinere Wanderungen im Ise-Shima-Nationalpark und bei Nara, der alten Kaiserstadt, auf dem Programm.
Reisedatum: 14.4. – 23.4.2020 Anmeldeschluss: 24.1.2020
Spezialreise LCH «Japan» (PDF 1.4 MB)
Anmeldeformular"(PDF 229 KB)

» weitere Informationen

 

Der alv wünscht allen sonnige Wintertage!