Einleitungsbild
 

Jetzt anmelden!

"Gemeinsam Verantwortung übernehmen" - Tagung Sek I

Nachmittagstagung Sek I, Mittwoch, 23. September 2020,
14.00–18.15 Uhr, Campus Brugg-Windisch

Es wird der Frage nachgegangen, wie geteilte Verantwortung und fachübergreifende Kooperationen im Zyklus 3 Jugendliche durch ein gutes Zusammenspiel unterstützen und gut für die Zukunft rüsten können.

» weitere Informationen

 

Ein neues altes Fach!

WAH - Was genau beinhaltet dieser Fachbereich?

«WAH, was ist das? Was soll dieser Name?»
«Gell, Kochschule gibt’s im neuen Lehrplan nicht mehr?»
«Was macht ihr jetzt, wenn ihr nicht mehr kochen könnt?»
«Wahnsinn, so ein wichtiges, praktisches Fach und das fällt jetzt einfach weg!»
Mit solchen und ähnlichen Fragen und Aussagen werden Hauswirtschaftslehrpersonen zurzeit oder schon länger im Kollegium konfrontiert. Die Fraktionsleitung bringt Licht ins Dunkel und stellt den neuen Fachbereich WAH vor.

» weitere Informationen

 

Interessierte bitte melden!

Das Leitungsteam der Fraktion Heilpädagogik sucht Verstärkung

Wir suchen eine ausgebildete Heilpädagogin oder einen Heilpädagogen an Regelklassen, Kleinklassen oder Sonderschulen, die oder der sich in der Leitung der Fraktion Heilpädagogik engagieren kann. Unsere aktuellen Themen sind:
• Erhalt und Weiterentwicklung der Integrativen Heilpädagogik
• Sonderschulen im Aargau - wie geht es weiter?
• Pädagogische Konzepte des Kantons
• Pensen und Besoldung
• Sichere Anstellung
Gerne können Sie die Geschäftsführung oder die Fraktionspräsidentin bei Interesse und/oder Fragen kontaktieren.

» weitere Informationen

 

Neues Datum gleich notieren!

Jahrestreffen der Fraktion Musik am 19. August 2020

Aufgrund der Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus musste die Fraktion Musik das Treffen vom 6. Mai verschieben. Nun sind Veranstaltungen unter Einhaltung von Schutzmassnahmen wieder erlaubt und wir können Sie, liebe Mitglieder, über das neue Datum informieren:
Das Treffen der Fraktion Musik findet neu am Mittwoch, 19. August ab 17 Uhr in Aarau statt. (Änderungen vorbehalten)
Wie immer erhalten Sie genauere Infos zu diesem Treffen mit einer Einladung. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und spannende Gespräche, gerade in diesen speziellen Corona-Zeiten!

 

Was braucht es nach Corona?

Zwei Umfragen zum Erleben der Corona-Pandemie

Angesichts der Corona-Pandemie hat sich der Alltag für viele Kinder und Erwachsene in kurzer Zeit gravierend verändert. Die Studie der Hochschule Luzern soll aufzeigen, wie sich diese Veränderungen auf das Erleben und das Zusammenleben der Menschen auswirken.
Die Studie setzt sich aus zwei unabhängigen Befragungen zusammen.
«Leben zu Corona-Zeiten» und «Kinderleben zu Corona-Zeiten»
Mit Ihrer Teilnahme tragen Sie dazu bei, die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Schweizer Bevölkerung besser zu verstehen und so eine Grundlage für die Entwicklung von Entlastungsmassnahmen zu schaffen.

» weitere Informationen

 

Geschlechteridentität hautnah!

"Sou la Peau" Schulvorführungen mit Filmgesprächen

Der vielgelobte Kinodokumentarfilm SOUS LA PEAU ist in den Deutschschweizer Kinos angelaufen. Der Lausanner Regisseur Robin Harsch hat dabei 3 Jugendliche bei der Geschlechtsanpassung begleitet.
«SOUS LA PEAU ist in erster Linie eine Begegnung. Während 2 Jahren habe ich 3 junge Trans* gefilmt, wie sie sich auf dem Schlachtfeld der Geschlechter- und Identitätsfragen durchschlagen. Dank der Unverfälschtheit dieser jungen Erwachsenen und ihrer Eltern habe ich meine binäre Erziehung zur Seite gelegt.» Robin Harsch, Regisseur
4 Termine sind fix, ab ca. 40 SuS können Schulvorführungen an einem beliebigen Datum in einem frei wählbaren Kino gebucht werden.

» weitere Informationen

 

Verständnis schärfen!

Wissenswertes über 50 Jahre Frauenstimmrecht!

Vor knapp fünfzig Jahren führte die Schweiz das Stimm- und Wahlrecht für Frauen ein. Die Eidgenössische Kommission für Frauenfragen (EKF) hat für das Jubiläumsjahr 2021 die Geschichte mit Material für die Sekundarstufe II aufgearbeitet und schärft gleichzeitig das Verständnis für gegenwärtiges Unrecht.

» weitere Informationen

 

Abtauchen und geniessen!

Übernachten in der Schweiz - zum halben Preis mit Hotelcard

Ferien in der Schweiz sind wohl dieses Jahr sicher sinnvoll. Mit dem Halbtax-Abo für über 600 Hotels kommen Sie dank den alv/LCH- Vergünstigungen sehr preiswert zu einer kleinen Auszeit. Lassen Sie sich von den verschiedenen Angeboten inspirieren. Wir wünschen Ihnen gute Erholung!

» weitere Informationen

 

Wir wünschen allen erholsame und sonnige Sommertage! Bleiben Sie gesund! Ihr alv-Team