Schneider-Wülser-Stiftung

Die beiden Sekundarlehrer Viktor Schneider und Ernst Wülser vermachten der Aargauischen Lehrerwitwen- und -waisenkasse ALWWK einen beachtlichen Betrag. In der Folge entstand die Schneider-Wülser-Stiftung. Sie unterstützt Personen in finanzieller Notlage. Neu richtet sie auch Beiträge an spezielle Projekte, die Klassen der aargauischen Volksschule durchführen, aus.

Projekte

Termine für Projekteingaben:

15. September 
15. März 

Merkblatt für Projekteingaben

Flyer zur Projekteingabe

Logo Schneider Wülser-Stiftung