Jetzt unterschreiben!

07.04.2022

Der alv unterstützt einerseits die Volksinitiative "Für eine gute und bezahlbare familienergänzende Kinderbetreuung für alle (Kita-Initiative)" und anderseits die Petition "Eine Stimme für Menschen ohne Lautsprache".

Der alv setzt sich seit langem für eine gute und bezahlbare externe Kinderbetreuung ein. Auch das Anliegen für eine unterstützende Kommunikation für Menschen mit fehlender oder eingeschränkter Lautsprache entspricht unserem Anliegen, dass alle Menschen die optimale Förderung erhalten sollen.

Die Kita-Initiative wird von einem überparteilichen Komitee aus den Parteien, SP, Grüne, Die Mitte und glp getragen, wobei die meisten Komitee-Mitglieder für die SP politisieren, welche die Federführung hat.
Hinter der Petition steht die Gruppe "Geballte Power für die UK Schweiz". Diese Gruppe besteht vor allem aus Fachleuten aus dem heil- und sonderpädagogischen Bereich.

Hier gehts zur Kita-Initiative

Hier gehts zur Petition

 

Zurück